CDU-Fraktion gegen Ansiedlung einer Bäckerei am Kreisel

25. September 2019

Unser CDU-Fraktionschef Thomas Spieker teilt mit:

„Die CDU-Fraktion im Rat der Stadt Gehrden spricht sich mehrheitlich gegen die Ansiedlung eines weiteren Bäckereibetriebes am Kreisel/Stadteingang der Gehrdener Kernstadt aus. Wir halten die insbesondere von Bürgermeister Mittendorf betriebene Flächenerweiterung im Norden der Kernstadt (regiobus, Bosselmann, Gewerbeflächen) für vollkommen überhastet und fühlen uns als gewählte Ratsvertreter im gesamten Planungsprozess nicht transparent informiert. Die Verkehrswege rund um die K231 und die Kreiselverkehre sind schon heute oft überlastet. Man sollte auch nicht ohne triftige und nachvollziehbare Gründe weitere Grünflächen versiegeln. Es gilt auch, die Innenstadtbelebung und die ortsansässigen Handwerks-Bäckereibetriebe prioritär im Fokus zu behalten.“