Platz 17 – Finn Halbach

Mein Name ist Finn Halbach, ich bin Student an der Leibniz Universität Hannover und 23 Jahre alt.

Ich möchte in #Gehrden Verantwortung übernehmen, weil …

…  die Beteiligung von Jugendlichen in der Stadt gefördert werden muss. Auch Freizeitmöglichkeiten, wie zum Beispiel Fussball- oder Grillplätze müssen im ländlichen Raum für alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen verfügbar sein.

Besonders wichtig ist beispielsweise eine verlässliche Anbindung an das S-Bahn-Netz der Region für alle Menschen, gleich aus welchem Grunde, beruflich oder privat, unter der Woche und am Wochenende.

– Ihr Finn Halbach